Rügen mit Kindern in Ferienhaus oder Ferienwohnung (FeWo)

Genießen Sie einen Familienurlaub auf Deutschlands größter Insel: Rügen mit Kindern! Ferien an der Ostsee haben vor allem für Familien viele Vorteile. Einer der wichtigsten Aspekt ist die einfache Anreise. Bis man mit dem Auto ans Mittelmeer kommt, zieht es sich in der Regel. Und im Flugzeug ist die Reise mit besonders mit kleinen Kindern oft sehr stressig. Je länger die Rückreise vom Urlaubsort dauert, desto mehr Erholung ist nach den Ferien schon wieder dahin. Auf Rügen ist es außerdem im Sommer deutlich weniger heiß als im Süden. Und im Restaurant finden die Kinder Dinge auf der Speisekarte, die sie schon kennen und die ihnen schmecken. All dies spricht natürlich für die gesamte deutsche Küste an Nord- und Ostsee. Ein Urlaub in Ferienhaus oder Ferienwohnung (FeWo) auf Rügen hat aber gerade für Familien mit Kindern deutlich mehr als nur Meer zu bieten.

Rügen mit Kindern: Eine Insel voller Möglichkeiten

Das Rügen gut neun mal so groß ist wie die größte deutsche Nordseeinsel Sylt zeigt sich nicht zuletzt in der Breite des Freizeitangebots. Längs der Küste gibt es eine große Anzahl von Sandstränden. Mit über 15.000 Hektar Wald ist Rügen aber auch eine überaus grüne Insel, die zu ausgedehnten Wanderungen einlädt. Allerdings dürfte sich ein längeres Verweilen an den berühmten Kreidefelsen mit Kindern eher schwierig gestalten. Deshalb gibt es jenseits von Badespaß und Sandburgen viele weitere Möglichkeiten schöne Tage mit der Familie auf Rügen zu verbringen.

Der Freizeitpark Rügenpark lockt nicht nur mit vielen Miniaturen berühmter Gebäude aus Deutschland und aller Welt, sondern auch mit zahlreichen Fahrgeschäften und Spielgeräten unterschiedlichster Art wie etwa dem Wildwasserrondell oder der Superrutsche. Im Dinosaurierland in Glowe sind dagegen lebensgroße Nachbildungen von Dinosauriern aus den unterschiedlichsten Epochen der Frühzeit zu bestaunen. Und für den Fall, dass das Wetter im Urlaub auf Rügen mal nicht mitspielen sollte, bietet der Indoorspielplatz Pirateninsel mit 2.500 Quadratmetern viel Platz zum Austoben.

Natur und Piraten auf Rügen erleben

Schon der Nationalpark Jasmund ist für sich genommen ein Grund, eine Reise nach Rügen zu unternehmen. Doch auch sonst bietet die Insel einzigartige Naturerlebnisse. Nicht immer lassen sich dabei Tiere in freier Wildbahn beobachten. Deshalb lohnt sich ein Besuch im Tierpark Sassnitz, der mit 2,5 Hektar Größe unmittelbar an den Nationalpark angrenzt und in dem es 60 verschiedene, vor allem einheimische Arten zu erleben gibt. Ebenfalls in Sassnitz befindet sich der Schmetterlingspark, der sogar 140 verschiedene Arten aufbietet. Im Rahmen eines Urlaubs mit etwas älteren Kindern lässt sich zudem ein abendlicher Besuch der Störtebeker Festspiele in Ralswiek als besonderer Höhepunkt einbauen. Und auch sonst gibt es auf Rügen gerade mit Kindern viel zu entdecken und zu erleben.

Zudem bietet Rügen viele Spielplätze überall auf der Insel. Diese bieten großen Spaß und auch mal eine Alternative zum Strand. Hier können die Kinder im Sand spielen und sich auf Rutschen und Schaukeln ordentlich auszutoben.

Ferienhäuser & Ferienwohnung auf Rügen für Familien mit Kindern günstig mieten

Bleibt die Frage, in welcher Form sich ein Familienurlaub auf Rügen am besten verbringen lässt. Ob es ins Hotel oder ins Ferienhaus geht ist eine Frage des persönlichen Geschmacks. Im Hotel entfällt die Notwendigkeit, sich selber in die Küche zu stellen. Dafür ist man feste Essenszeiten gebunden. Außerdem bieten die Räume in Hotels weniger Platz, um sich auch mal zurückzuziehen und auch weniger Fläche zum Spielen. Außerdem müssen die Kinder wegen der anderen Hotelgäste deutlich leiser sein. Insofern spricht viel dafür, sich beim Urlaub auf Rügen eher für ein Ferienhaus zu entscheiden, wo sich alle Beteiligten frei entfalten und wirklich entspannen können.

Bei Rujana können Sie aus einer Vielzahl an Rügen-Ferienhäusern und Ferienwohnungen auf Rügen wählen.

Tags: kinder, kind, familien, familienurlaub, familienreisen, kinderurlaub, eltern, vater, mutter